Wählen Sie Ihr Land aus/location
Australia
Österreich
België
Canada
Canada - Français
中国
Česká republika
Denmark
Deutschland
France
HongKong
Iceland
Italia
日本
Korea
Latvija
Lietuva
Lëtzebuerg
Malta
المملكة العربية السعودية (Arabic)
Nederland
New Zealand
Norge
Polska
Portugal
Russia
Saudi Arabia
Southeast Asia
España
Suisse
Suomi
Sverige
台灣
Ukraine
United Kingdom
United States
Select your country to buy
België
Česká republika
Denmark
Iceland
Italia
Latvija
Lietuva
Lëtzebuerg
Malta
Nederland
Norge
Polska
Portugal
España
Suisse
Suomi
Sverige

Konfigurieren der Medienquelle mit Composure

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie die Medienquelle mithilfe von Composure, dem Standard Grafikprogramm Plugin für Unreal Engine konfigurieren.
  1. Wählen Sie im World Outliner Panel MediaBundle-01 aus.
  2. Klicken Sie im Bereich Details doppelt auf das Symbol unter Media Bundle, um den Konfigurationsbereich zu öffnen.
  3. Wählen Sie unter Media Source die Medienquelle aus, die mit Ihrer Videoaufnahmekarte verbunden ist. Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen mit dem ausgehenden Videofeed Ihrer Kamera übereinstimmen.
    Denken Sie daran, auf Apply zu klicken, wenn Sie die Einstellungen ändern.
  4. Vergewissern Sie sich, dass Is SRGBInput ausgewählt ist, und klicken Sie dann auf Save.
  5. Klicken Sie im Details Panel unter Media Bundle auf die Schaltfläche Request Play Media.
  6. Wählen Sie im World Outliner Panel MediaPlate aus und wählen Sie dann im Details Panel die Textur T_MediaBundle-01_BC als Media Source aus.
  7. Gehen Sie zu Transform Passes > Chroma Keying > Key Colors, klicken Sie auf die Schaltfläche +, um ein Key Color Element hinzuzufügen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Picker, um den Color Picker zu öffnen.
  8. Wählen Sie den richtigen Grünwert aus und fügen Sie ihn mit Eye Dropper zur MediaPlate Vorschau hinzu.
  9. Wählen Sie im World Outliner Panel das LiveComp Element aus, um die Ergebnisse zu sehen.

Nachdem Sie die Medienquelle konfiguriert haben, können Sie die Kalibrierungsdaten importieren. Einzelheiten finden Sie unter Importieren von Kalibrierungsdaten in Unreal Engine.

Übermitteln
Vielen Dank! Ihr Feedback hilft anderen, die hilfreichsten Informationen zu finden.