Wählen Sie Ihr Land aus/location

Australia
Österreich
België
Canada
Canada - Français
中国
Česká republika
Denmark
Deutschland
France
HongKong
Iceland
Ireland
Italia
日本
Korea
Latvija
Lietuva
Lëtzebuerg
Malta
Mexico
Nederland
New Zealand
Norge
Polska
Portugal
Russia
Saudi Arabia
Southeast Asia
España
Suisse
Suomi
Sverige
台灣
Ukraine
United Kingdom
United States
المملكة العربية السعودية (Arabic)

Sauberkeit der VR-Geräte beibehalten

Waschen Sie sich vor Beginn gründlich die Hände. Ziehen Sie bei PC-basierten Headsets den Stecker des Headsetkabels ab. Befolgen Sie die unten stehenden Schritte, um Ihre VR-Geräte zu reinigen und hygienisch zu halten.
  1. Entfernen Sie das Gesichtspolster bei PC-basierten Headsets.
  2. Reinigen Sie die Linsen (und die Eyetracker für VIVE Pro Eye):
    1. Verwenden Sie eine Luftpumpe, um Staub und Partikel von den Linsen (und Trackern) wegzublasen.
    2. Verwenden Sie nur ein trockenes Mikrofasertuch zum Abwischen von Linsen (und Trackern).

      Wischen Sie in einer Kreisbewegung von der Mitte zu den äußeren Ecken. Achten Sie beim Reinigen der Linsen darauf, die Linsen nicht zu zerkratzen oder andere Teile des Headsets zu abzunehmen.

  3. Das Gesichtspolster reinigen:
    • Schaumstoffpolster können mit einem wassergetränkten Tuch gereinigt werden.

      Lassen Sie es bei Zimmertemperatur vollständig trocknen.

    • Lederpolster können mit einem der empfohlenen Desinfektionsmittel oder Tüchern gereinigt werden.

      Trocknen Sie es mit Papiertüchern, um Rückstände von Desinfektionsmitteln zu entfernen. Dies hilft, möglichen Hautreizungen oder Allergien vorzubeugen.

    Bringen Sie das Polster bei PC-basierten Headsets wieder an.

  4. Reinigen Sie die Kopfhörerpolster bei PC-basierten Headsets:

    Befeuchten Sie ein Mikrofasertuch mit Wasser und wischen Sie damit vorsichtig die Oberfläche der Kopfhörerpolster ab. Um eine Beschädigung des Kopfhörers zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass kein Wasser aus dem Tuch in den Kopfhörer tropft.

  5. Reinigen Sie mit einem der empfohlenen Desinfektionsmittel oder Tücher die harten Oberflächen, die Sie am häufigsten berühren, wie z.B. den oberen und unteren Teil des Visiers, das Headsetband, das Einstellrad auf der Rückseite des Headsets und den Controller Griff.
  6. Lassen Sie das Headset und die Controller vollständig an der Luft trocknen.
  7. Es wird empfohlen, vor dem Tragen des Headsets Einwegabdeckungen wie Einweggesichtsmasken und Kopfhauben aufzusetzen. Dies trägt dazu bei, das Headset hygienisch zu halten.
Übermitteln
Vielen Dank!